Friedenspark

PDF

Park/Gartenanlage
Der städtische Friedenspark ist etwa 2,1 ha groß und liegt am nördlich Rand des Altstadtkerns. Aus dem ehemaligen Fried...
Der städtische Friedenspark ist etwa 2,1 ha groß und liegt am nördlich Rand des Altstadtkerns. Aus dem ehemaligen Friedhof der evangelischen Kirchengemeinde entstand 1956 der Park. Er ist vollständig von einer Kalksteinmauer umgeben. Am Eingang Eichenallee steht ein Ehrenmal für die gefallenen der Weltkriege sowie eine Gedenkstele. Einige ale Grabsteine sind erhalten. Der Park ist öffentlich zugänglich

Gut zu wissen

Besucheraufkommen

Autor:in

Wolfgang Thevis

Organisation

Stadt Lage

In der Nähe

© Teutoburger Wald Tourismus / P. Koetters

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.