Naturschutzgebiet Kipshagener Teiche

PDF

Naturschutzgebiet/Naturdenkmal
Das Naturschutzgebiet Kipshagener Teiche besteht aus einer Anlage mehrerer Teichflächen. Teils werden diese ihrer natürlichen Entwicklung überlassen und vermooren dadurch. Preiselbeeren, Heide und Kiefern sind die auffälligsten Pflanzen, die sich im trockeneren Sandboden ansiedeln.

Gut zu wissen

Allgemeine Informationen

  • Parkplätze vorhanden

  • Bushaltestelle vorhanden

Zahlungsmöglichkeiten

Eintritt frei

Anreise & Parken

Die Zuglinie Bielefeld - Paderborn bringt Sie direkt nach Schloß Holte-Stukenbrock. Über die OWL-Verkehr https://teutoowl.de/owlv/ finden Sie Ihre Anreisemöglichkeiten mit öffentlichen Verkehrsmitteln und natürlich auch, wie Sie sich vor Ort von A nach B bewegen können.
Mit dem PKW ist Schloß Holte-Stukenbrock über die Autobahn A33 mit zwei Autobahnabfahrten (Schloß Holte-Stukenbrock und Stukenbrock-Senne) hervorragend erreichbar.

Social Media

Preisinformationen

kostenloser Zugang auf den Wegen.

Autor:in

Stadtmarketing Schloß Holte-Stukenbrock

Organisation

Stadt Schloß Holte-Stukenbrock
Rathausstraße 2
33758 Schloß Holte-Stukenbrock

In der Nähe

Anfahrt
Naturschutzgebiet Kipshagener Teiche
Am Hallenbad 1
33758 Schloß Holte-Stukenbrock
© Teutoburger Wald Tourismus / P. Koetters