Römer-Lippe-Route Gesamtstrecke

  • Start: Detmold Hermannsdenkmal
  • Ziel: Xanten
  • mittel
  • 294,50 km
  • 22 Std.
  • 1032 m
  • 365 m
  • 17 m
  • 60 / 100
  • 20 / 100

Beste Jahreszeit

Die neue Römer-Lippe-Route löst die bisherig Römerroute ab. Sie führt vom Hermannsdenkmal in Detmold, zu den Quellen der Lippe bei Paderborn, immer entlang der Lippe, über Haltern am See bis nach Xanten. Erleben Sie "Geschichte im Fluss" und radeln Sie dort wo einst die Römer wandelten.

Die Römer-Lippe-Route beginnt am Hermannsdenkmal in Detmold, begleitet die Lippe von der Quelle bis zur Mündung in den Rhein und verbindet bis zu ihrem Zielpunkt in Xanten spannende Römerstätten mit wohltuend grünen Auenlandschaften und historisch reizvollen Innenstädten auf rund 295 km.

Die Lippe, der längste Fluss Nordrhein-Westfalens, lockt mit einer bewegten Vergangenheit und lädt ein zu einer Entdeckungsreise von historischem Format. Sie hat die Gebiete und Bewohner entlang ihrer Ufer zu allen Zeiten nachhaltig geprägt und schon die Römer erkannten ihre Bedeutung.
Auf ihrem sanften Lauf verbindet die Lippe fünf Regionen in einem der abwechslungsreichsten Bundesländer Deutschlands: den Teutoburger Wald, das Sauerland, das Münsterland, die Metropole Ruhr und den Niederrhein.

Die Lippe, ein Fluss, den zu entdecken es sich lohnt, weist mit der Römer-Lippe-Route einen flussbegleitenden Radfernweg höchster Qualität auf! Diese Route ist das neue Reiseziel für Radwanderer, Naturliebhaber und alle Besucher, die sich für Römerkultur, Wassererlebnis und europäische Historie begeistern können.

Fahren Sie die 295 km lange Hauptroute in 4-6 Tagesetappen und entdecken Sie, warum sich die Römer nicht zufällig entlang der Lippe bewegt haben.

 

Quelle: Ruhr Tourismus

Diese Karte verwendet Google Maps. Es gelten die Datenschutzerklärungen von Google.

Wegpunkte der Route

Detmold

Hermannsdenkmal

Das Wahrzeichen des Teutoburger Waldes

Mehr erfahren

Detmold

Lippisches Landesmuseum

Lippisches Landesmuseum Nicht weit vom Schloß entfernt liegt das Lippische Landesmuseum mit seiner reichen Sammlung zu...

Mehr erfahren

Detmold

Palaisgarten

Palaisgarten Der 1706 errichtete 7,5 Hektar große bedeutende historische Palaisgarten zeichnet sich in erster Linie du...

Mehr erfahren

Detmold

LWL-Freilichtmuseum Detmold

Detmold

Adlerwarte Berlebeck

Horn-Bad Meinberg

Externsteine, Teutoburger Wald

Als eindrucksvolles Natur- und Kulturdenkmal gehören die Externsteine zu den bekanntesten Sehenswürdigkeiten und belieb...

Mehr erfahren

Paderborn

Lippesee bei Paderborn-Sande

Der Lippesee im Paderborner Stadtteil Sande bietet zahlreiche Freitzeit- und Erholungsmöglichkeiten sowie mehrere attraktive Ausflugslokale..

Mehr erfahren

Allgemeine Informationen

Barrierefreiheit
  • Information zur Barrierefreiheit
Sicherheitshinweise

Wir empfehlen das Tragen eines Fahrradhelmes.

Anfahrt

Über die Autobahnen A2 Ruhrgebiet- Hannover (Ausfahrt Bielefeld Zentrum, B66 Richtung Oerlinghausen/ Detmold) und über die A33 (Ausfahrt Paderborn- Elsen, B1 Richtung Detmold/ Hameln) kommt man einfach und bequem nach Detmold. Aus allen Richtungen beträgt die Entfernung zur jeweiligen Autobahn etwa 25 km.

In Detmold folgen Sie einfach den Beschilderungen zum Hermannsdenkmal oder steuern den südlichen Detmolder Ortsteil Hiddesen an.

Parken

Kostenpflichtiger Parkplatz am Hermannsdenkmal

Öffentliche Verkehrsmittel

Bahnhof Detmold. Mit dem Bus bis zum Hermannsdenkmal.

Immer wissen, was fährt: Die Schlaue Nummer für Bus und Bahn in NRW 01803 504030 (Fahrplanauskünfte für 0,09€/Min aus dem deutschen Festnetz, Mobilfunk max. 0,42€/Min.)

Karten

ADFC Radreiseführer Römer-Lippe-Route 1 : 50 000: Wassererlebnis und Römerkultur zwischen Detmold und Xanten [Broschiert]

Gerhard Neimeier (Autor), Renate Neimeier (Autor)

 

 

Römer-Lippe-Route: Von Detmold nach Xanten, 450 km. Radtourenbuch 1 : 50 000 von bikeline (erscheint am 30. Juni 2013)

Weitere Informationen

Wetter

Was möchten Sie als nächstes tun?
GPX herunterladen