Pfarrkirche St. Bartholomäus

PDF

Kirche
Es wurden immer wieder Umbaumaßnahmen durchgeführt, bis sie das heutige Aussehen hatte.
Unter Pastor Hövet ist die alte Kirche 1696 abgerissen worden, weil sie zu klein und zu baufällig war. Außerdem hatte sie nur einen Altar und einen Beichtstuhl. Die Baufälligkeit dokumentiert sich u.a. darin, daß der Küster kurz vor dem Abriß vom Turm gefallen war, wobei er zu Tode kam. Die Kirche wurde also abgerissen und innerhalb 2 Jahren von Grund auf wieder neu errichtet. Etliche Steine wurden beim Neubau verwendet.

Gut zu wissen

Besucheraufkommen

Öffnungszeiten

Die Pfarrkirche St. Bartholomäus hat keine geregelten Öffnungszeiten und kann von Außen jederzeit besichtigt werden.

Allgemeine Informationen

  • Parkplätze vorhanden

Zahlungsmöglichkeiten

Eintritt frei

Anreise & Parken

Parkplätze sind im Ort vorhanden.

Autor:in

Helmut Don

Organisation

Stadt Brakel

In der Nähe

Pfarrkirche St. Bartholomäus

Stubelitt
33034 Brakel

Website

© Teutoburger Wald Tourismus / P. Koetters

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.