Kirchen, Schlösser und Museen

GPX

PDF

28,31 km lang
regionale Radtour
Die dritte unbeschilderte Route aus dem Naturradwanderführer führt durch Kirchlengern und Löhne und ist ein perfekter Rundkurs für alle Natur-und Architekturfreunde. Start und Ziel der Route ist der Bahnhof Kirchlengern.

Verbindendes Element sind die Bauwerke: Kirchen, Gutshöfe, Burgen, Schlösser und Museen begleiten Sie auf dieser interessanten Rundtour. Ehrwürdige und prächtige Sitze von Landräten und Rittern, Großbauern und Fledermäusen liegen malerisch versteckt in der Landschaft an Werre und Else. Es gibt viel Platz für historische Bezüge – aber auch Muße für entspanntes Radfahren unter der schönsten Allee weit und breit.

Weitere Informationen zu der Route und den Wegpunkten finden sie auf der Fahrradfreizeit-Homepage des Kreises Herford: www.fahr-im-kreis.de. Dort steht Ihnen auch eine Broschüre als Download zur Verfügung.

Gut zu wissen

Besucheraufkommen

Wegbeschreibung


  • Start am Bahnhof Kirchlengern

  • auf der Bahnhofstraße dem Else-Werre Radweg Richtung Osten folgen

    • Die Kartbahn in Kirchlengern ist auch ein Abstecher wert.



  • nach wenigen Metern rechts in den Rottkamp einbiegen und bei der Brausemühle die Else überqueren

  • Werre-Radweg weiter bis in Schweicheln erst die Bahn und später die Werre überquert wird

  • die Löhner Straße überqueren und weiter auf der Panoramaroute

  • nach 300 m links in die Holtstr. abbiegen und immer der Straße folgen (später Neuer Weg) bis nach Bischofshagen

  • nach einem kleinen Rechtsabstecher zum Heimatmuseum geht es über Häger Str./ Schierholzstr./ Am Mühlenbach zum Rathaus Löhne

  • über den Parkplatz das Gebäude "durchqueren" und vorbei an den Sportanlagen die Werre überqueren

  • zwischen Schule und Sportplatz in der Nähe vom Minigolfplatz weiter zum Fichtensee

  • Autobahn unterqueren und auf der Zeißstr. bis zur Werster Str.

  • links abbiegen, Lübbecker Str. queren und kurz nach Haus Beck rechts in die Ulenburger Alle einbiegen

  • diese bis zur Uhlenburg folgen, hier links weiter auf der Ulenburger Buchenallee

  • kurz nach dem Wald links in Bachsiek abbiegen (z.T. ein Wiesenweg!)

  • Häverstr. rechts Richtung Norden bis nach Häver

  • Höhe Feuerwehrmuseum links in den Bultweg abbiegen, weiter bis zur Hagedorner Str., hier Rechts einbiegen

  • an der Kirche links abbiegen (Rahmhorster Weg/ Im Siek/ Hagedorner Kirchweg): immer dem beschilderten Kreisradnetz bis Kirchlengern folgen

  • nach einem Abstecher nach rechts zur Kirche in Kirchlengern zurück zum Bahnhof

Sicherheitshinweise

1. Das Befahren der Radrouten geschieht auf eigene Gefahr, jeder ist für sich selbst verantwortlich.


2. Für alle Radler gilt die Straßenverkehrsordnung.


3. Für die Radtouren ist ein verkehrssicheres Fahrrad zu benutzen.


4. Das Tragen eines Fahrradhelms wird empfohlen.

Tipp des Autors

Für die Naturradwanderroute hat die Biologische Station Ravensberg im Kreis Herford e.V. ein paar sehenswerte Gebiete und Punkte  ausgesucht:



  1. Gut Steinlake

  2. Schloss Oberbehme

  3. Heimatmuseum Löhne

  4. Haus BeckWasserschloss Ulenburg

  5. Feuerwehrmuseum

  6. Jugendstil-Kirche in Hagedorn

  7. Kirche Kirchlengern


Weitere Sehenswürdigkeiten:



  • Kartbahn Kirchlengern

  • Löhner Bürgerwald

  • Werre

  • Spatzenberg

  • Musikschule der Stadt Löhne

  • Minigolfplatz Löhne

  • Ulenburger Allee


Nähere Beschreibungen finden sie zum Teil unter den Ausflugszielen im Teutonavigator oder unter:


http://www.fahr-im-kreis.de/alle-touren/naturradwanderfuehrer/naturradwanderroute-3


 

Anreise & Parken

Der Bahnhof in Kirchlengern bietet ausreichende Parkmöglichkeiten.

Öffentliche Verkehrsmittel

In Kirchlengern führt die Route direkt am Bahnhof vorbei. Vom Bahnhof Hiddenhausen-Schweicheln ist die Routen etwa 500 Meter entfernt und am Bahnhof in Löhne führt die Route etwa in 900 Metern Entfernung vorbei.

Immer wissen, was fährt - eine kostenlose Nummer für alle Fälle: Unter 08006 50 40 30 erhalten Bus- und Bahnkund*innen in NRW rund um die Uhr Tarifinformationen, Fahrplanauskünfte und mehr.

Literatur

Karte

Weitere Infos / Links

www.fahr-im-kreis.de


Hinweis: Die Güter und Schlösser sind in Privatbesitz und können daher nur von außen betrachtet werden.

Autor:in

Thomas Wehrenberg

Organisation

Touristikgemeinschaft Wittekindsland Herford e.V.

Wegpunkte

Wasserschloss Ulenburg
Burg/Schloss
NSG Bramschebach- / Nagelsbachtal
Naturerlebnispfad
Ulenburger Allee
Denkmal

In der Nähe

Tourdaten
Start: Bahnhof Kirchlengern (Bahnhofstraße)
Ziel: Bahnhof Kirchlengern (Bahnhofstraße)

mittel

02:00:00 h

28,31 km

255 m

255 m

52 m

148 m

Naturerlebnis pur
Unser Tipp

Delbrück

© Teutoburger Wald Tourismus / D. Ketz
In Herford
Unser Tipp

Aktiv & Gesund

© Teutoburger Wald Tourismus / H. Tornow
© P. Kötters

Sie benutzen offenbar den Internet Explorer von Microsoft als Webbrowser, um sich unsere Internetseite anzusehen.

Aus Gründen der Funktionalität und Sicherheit empfehlen wir dringend, einen aktuellen Webbrowser wie Firefox, Chrome, Safari, Opera oder Edge zu nutzen. Der Internet Explorer zeigt nicht alle Inhalte unserer Internetseite korrekt an und bietet nicht alle ihre Funktionen.